UNDERGROUND BIKING 
                             

Normalerweise suchen Menschen Mountainbike-Genuss in den Bergen, wir haben aber einen einzigartigen Weg für Sie entdeckt einen Weg durch die verlassenen und geheimnisvollen Bergbaustollen unter Petzen. Ein mehr als 5 Kilometer langer unterirdischer Weg, der von einem Tal zum anderen führt, und bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis.

 

MIT EINEM FAHRRAD DURCH DEN BERG
Zwischen der Petzen und Uršlja gora befinden sich die schon von den Römern entdeckten Bleierzvorkommen. In mehr als 350 Jahren wurden über 800 Kilometer Stollen, meistens im festen Gestein, ausgegraben.

underground biking


Das Erz und das Abfallmaterial wurden aus der Mine auf speziellen Wagonen transportiert; die Wege nennt man Transportationsstollen. Heute führt durch diese verlassenen Stollen eine einzigartige, mehr als fünf Kilometer lange Radstrecke.



 

MOUNTAIN BIKE ABENTEUER

mine visitDer Ausgangspunkt für dieses Abenteuer ist das Mežica Bergbau Museum. Hier wird ein Leiter mit der erforderlichen Ausrüstung auf Sie warten.

Von da an fahren Sie mit dem Shuttle zum Bergbau-Eingang, der zwei Kilometer entfernt ist.


 


Der Ausgang aus dem Bergbau ist in einem anderen Tal, und von da aus muss man mit dem Fahrrad noch 2 Kilometern nach unten fahren, bis man zurück zum Bergbau-Museum ankommt. Hier gibt man dann die Ausrüstung wieder zurück und man kann hier auch die Fahrräder waschen.

Bei schlechtem Wetter können Transfers arrangiert werden.
 

 

 

Highlights

 

500 METER unter der Oberfläche
 

Die konstante Lufttemperatur liegt bei ca. 10°C. Wegen der völligen Dunkelheit im Underground und aufgrund der Bergwerk Rechtsvorschriften ist eine spezielle Ausrüstung erforderlich. Ein Helm mit Stirnlampe, der vom Kassenbüro gemietet werden kann, gehört zum obligatorischen Ausstattung. Lange Hosen, warme lange Ärmel, ein Anorak und ein Paar von Fahrradhandschuhen sollten getragen werden.

 

Preise

      
Gruppengröße:          Preis pro Person:     
2-3:   25
4-7:   22 €
8-14:   20
Über 15:   18

 

Videos: